Kontinuierliches Training

Awarity - Kontinuierliches Training

Die Methode

Mitarbeiterweiterbildung ist ein essentielles Thema für ein erfolgreiches Unternehmen. Die Frage ist, wie können alle Mitarbeiter effizient und nachhaltig trainiert werden?

Awarity bietet eine Trainingsplattform, die den Ansatz des kontinuierlichen Trainings verfolgt und damit genau dieses Problem aufgreift. Die Plattform unterstützt bei der Etablierung eines dauerhaften Trainingsprozesses und verschiebt die so genannte Vergessenskurve. Awarity setzt dabei auf regelmäßige Interaktion und durch diese Kontinuität wird die Vergessenskurve verschoben. Um dieses Ziel zu erreichen, besteht Awarity aus drei Kernkomponenten – Reporting, e-Learning und einem Belohnungssystem.

So können die Mitarbeiter Ihrer Organisation Ideen zur Verbesserung oder Probleme im Umgang mit bestimmten Themen einfach via Webportal oder Smartphone-App melden. Diese Meldung wird automatisch an Ihr Expertenteam weitergeleitet, welche die Aufgabe haben diese zu bewerten und zu moderieren. Im Anschluss wird die Meldung über die Timeline des Unternehmens den anderen Mitarbeitern zur Verfügung gestellt, um deren Kreativität mit realen Beispielen anzuregen. Zudem können Informationen passend zu den Trainingsinhalten einfach und tagesaktuell über den Tipp des Tages an die Mitarbeiter kommuniziert werden. Die Verwendung von unterschiedlichen Quiz-Formen erlaubt es Ihrer Organisation den Lernfortschritt Ihrer Mitarbeiter zu messen. Um die Nutzer langfristig zu motivieren, gibt es ein integriertes Belohnungssystem, wodurch die Mitarbeiter für alle deren Aktionen entsprechende Punkte bekommen. Das Sammeln der Punkte ermöglicht das Erhalten von weiteren Belohnungen.

Lernen

E-Learning ist ein zentraler Teil von Awarity’s Trainingsplattform. Dieses Modul erlaubt es Ihnen, Ihre Mitarbeiter mit Informationen zu versorgen und gleichzeitig deren Lernfortschritt zu überprüfen.

Mit dem Tipp des Tages können Sie relevante Informationen tagesaktuell an Ihre Mitarbeiter senden. Ihre Nutzer werden mit einer Reihe von unterschiedlichen Quiz konfrontiert, die es zu lösen gilt. Durch diese Wissensüberprüfung erhalten Sie Einsicht in den Lernfortschritt und den aktuellen Wissensstand Ihrer Mitarbeiter. Diese Funktionalitäten sind einfach zu verwenden und über die Web- sowie App-Lösung verfügbar. Die Quiz inkludieren Multiple-Choice-Fragen, Lückentexte, Videos und mehr.

Verstehen

Das zur Verfügung stellen von Lerninhalten ist nur ein Teil eines erfolgreichen Trainings. Ihre Mitarbeiter müssen die Wichtigkeit und Relevanz der Trainingsinhalte erkennen. Ihnen zu zeigen, dass sie ein essentieller Teil des Unternehmenserfolges ist spornt zu Motivation an und ermöglicht Ihnen von den Ideen und dem Wissen Ihrer Mitarbeiter weiter zu profitieren.

Awarity erweitert klassisches e-Learning mit einer kontinuierlichen Komponente. Ihre Mitarbeiter absolvieren die Trainingskurse über einen längeren Zeitraum und werden regelmäßig mit den Themen konfrontiert. Diese Kontinuität sorgt dafür, dass die Lerninhalte in das Langzeitgedächtnis der Mitarbeiter übergehen.

Anwenden

Sie schulen Ihre Mitarbeiter um diese ständig weiter auszubilden. Mit Awarity profitieren sie direkt von dem erlernten Wissen. Ihre Mitarbeiter können einfach via Smartphone oder Browser Verbesserungsvorschläge oder relevante Informationen senden. Dabei agieren alle Mitarbeiter anonym, was die Bereitschaft zum Absenden von Ideen deutlich erhöht. Diese Ideen und Informationen werden den anderen Mitarbeiter vor Augen geführt, was eine schnelle Kommunikation ermöglicht. Zusätzlich kann die Information auch direkt an die zuständige Abteilung gesendet werden.

Durch diesen integrierten Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) profitieren Sie direkt von dem Wissen Ihrer Mitarbeiter.

Awarity - Informationsverteilung

E-Learning einfach gemacht

Awarity macht e-Learning für Ihr Unternehmen und deren Mitarbeiter einfach. So können Sie Ihre Trainingsinhalte aus einer Reihe von bestehenden Kursmaterialien zusammenstellen oder Ihre völlig individuellen Kurse erstellen. Die Inhalte werden in das System importiert und können im Anschluss an alle Ihre Mitarbeiter kommuniziert werden.

Als Kunde haben Sie vollständige Kontrolle über die Inhalte und können selbst entscheiden, was Sie an Ihre Mitarbeiter kommunizieren. Sie haben die Möglichkeit die Inhalte für Ihre Mitarbeiter individuell zu gestalten, um so für jede Abteilung die idealen Themenschwerpunkte zu definieren. Mit Awarity’s Moderationsmodul sind Sie in der Lage alle Inhalte selbstständig anzupassen oder zu erstellen und Sie entsprechenden Rollen in Ihrer Organisation zuzuweisen. Um Ihre individuellen Anforderungen zu erfüllen, unterstützen wir Sie auch gerne bei der Anpassung der Inhalte an Ihre Organisation.

Die Architektur von Awarity ermöglicht es Ihnen die Inhalte zentral in der Weboberfläche zu definieren und im Anschluss an alle Ihre Mitarbeiter weltweit zu verteilen. Dabei wird auch Mehrsprachigkeit unterstützt. Ihre Mitarbeiter können anschließend auf die Inhalte jederzeit und von überall via Webbrowser, Android, iOS oder Blackberry zugreifen. Das ermöglicht, dass die Mitarbeiter nicht während der Arbeitszeit gestört werden, sondern die Trainings absolvieren, wenn gerade Zeit ist.

Mit den integrierten Analysen und statistischen Auswertungen, haben Sie einen ständigen Überblick über den Lernfortschritt Ihrer Mitarbeiter sowie detaillierte Informationen über die einzelnen Quiz-Fragen. Als Teil des Auswertungsmoduls, erkennen Sie auch auf einen Blick, welche Mitarbeiter welche Kurse bereits erfolgreich abgeschlossen haben und welche noch offen sind.

Awarity hat Ihr Interesse geweckt? Sie können unsere Lösung jederzeit selbst ausprobieren. Nutzen Sie dazu einfach unsere Online Demo oder eine der App-Varianten für Android, Blackberry oder iOS. Gerne demonstrieren wir Ihnen Awarity und seinen vollen Funktionsumfang auch im Rahmen einer Videokonferenz oder persönlich. Für Termine, produktbezogene Fragen oder Feedback stehen wir Ihnen jederzeit gerne via E-Mail zur Verfügung.